Zum Inhalt springen

25. September 2021: SPD und Theiß wollen konstruktiv zusammenarbeiten

Der neu gewählte SPD-Fraktionsvorstand hat wie angekündigt das Gespräch mit Bürgermeister Oliver Theiß gesucht.

„Oliver Theiß und die SPD als stärkste politische Kraft in Stadthagen haben beide einen eindeutigen Wählerauftrag erhalten“, so der SPD-Fraktionsvorsitzende Jan-Philipp Beck.

Theiß und die SPD vereinbarten für die am 1.November beginnende neue Wahlperiode eine konstruktive Zusammenarbeit. „Wir wollen zum Wohle der Stadt vertrauensvoll zusammenarbeiten“, so Beck weiter.

Theiß und die SPD nehmen sich vor allem vor die Kommunikation zwischen einander zu verbessern. Dazu soll es künftig zwischen SPD und Theiß einen regelmäßigen Austausch geben. „Uns eint das Ziel für Stadthagen in den nächsten 5 Jahren Gutes zu bewirken“, so der SPD-Fraktionschef Jan-Philipp Beck abschließend.

gez.

Jan-Philipp Beck

Vorherige Meldung: SPD wählt Beck zum Fraktionsvorsitzenden

Alle Meldungen